fbpx
Blog | Rezepte

Rezept mit Beeren

21. August 2017
Rezept zum Abnehmen

Rezept mit Beerenobst

Neben dem rezept mit Beeren möchte ich euch auch mehr über die Beeren aufzeigen. Bestens geeignet für die leichten sommerlichen Tage sind Beeren. Da diese einen hohen Wassergehalt aufweisen und wenig Energie liefern.
Insbesondere für den Wasserhaushalt, die Muskeltätigkeit, die Zellneubildung wie auch für die Blutbildung sind Beeren besonders wichtig.

Darüber hinaus wird unser Körper durch die Zufuhr von diversen Beerensorten wie Erdbeeren, Heidelbeeren, und Johannisbeeren mit Kalium, Magnesium, Eisen, Zink und Mangan versorgt. Die Beeren tragen auch zur Deckung des Vitamin C- und Folsäurebedarfs bei.

Darüber hinaus verfügen die Beeren über die löslichen Ballaststoffe, die für unsere Darmgesundheit so bedeutsam sind. Nutze die Beerenstarke Wochen aus! Täglich Obst und Gemüse zu essen, tut gut.

Rezept – fruchtiger Beeren-Blattsalat für eine Portion.

Zutaten:

  • Eine handvoll Erdbeeren
  • 2 Esslöffel Heidelbeeren
  • 2 Esslöffel Johannisbeeren
  • Eine handvoll Minze
  • Zwei Handvoll Blattsalate
  • 1 Teelöffel Erdbeermarmelade
  • 2 Esslöffel Walnussöl
  • 3 Esslöffel Himbeeressig
  • Etwas Salz

Zubereitung:

Zunächst die Beeren, die Minze wie auch die Blattsalate waschen. Danach die Erdbeeren vierteln und mit den Johannisbeeren und Heidelbeeren mischen. Dann die Minze und die Blattsalate in große Stücke schneiden oder zupfen.

Für das Dressing Himbeeressig mit Walnussöl mischen. Erdbeermarmelade und etwas Salz dazu geben und gut verrühren.

Alle Zutaten miteinander vermengen. Zur Dekoration kann das Beerenobst und die Minzblätter auf den Salat gegeben werden. Dazu zwei Scheiben Vollkorn-Dinkel-Roggenbrot macht die leichte Mahlzeit perfekt.

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht dir Diätologin Petra!