Betriebliche Gesundheitsförderung – BGF

Betriebliche Gesundheitsförderung  – BGF für Unternehmen

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist weit mehr als bloß informative Vorträge zu halten oder Mitarbeiter:innen in Kochworkshops zu begeistern. Ein effektives Gesundheitsförderungsprogramm zielt darauf ab, langfristig und nachhaltig sowohl Unternehmer:innen als auch Mitarbeiter:innen zu stärken.

Immer mehr Unternehmen erkennen den Wert von Gesundheitsprävention und -förderung. Dies ist von großer Bedeutung, da dadurch lange Krankheitszeiten und vorzeitige Pensionierungen reduziert werden können. Die Investition in die eigene Gesundheit ist zweifellos die beste Investition für das gesamte Berufsleben und darüber hinaus

„Betriebliche Gesundheitsförderung ist die effektivste Strategie, um Gesundheitskosten und Kosten für Fehlzeiten zu reduzieren.“

Gesundheit Österreich 2016

Betriebliche Gesundheitsförderung

Die 4 Bausteine
einer nachhaltigen betrieblichen Gesundheitförderung (BGF)

Die 4 Bausteine einer nachhaltige betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)
Gesund Essen

1. Impulsvorträge

Erfolgreiche Präsentationen begeistern, informieren und hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Meine Leidenschaft für nährstoffreiche Ernährung, die wirkt, ist ansteckend! Ich vermittel praxisnah, wie eine ausgewogene Ernährung aussehen kann! Ob virtuell, persönlich oder in einer hybriden Form.

2. Kochworkshops

Eine effektive betriebliche Gesundheitsmaßnahme zeichnet sich dadurch aus, dass Mitarbeiter:innen das erlernte Wissen langfristig in ihrem Alltag umsetzen können. In meinen Kochworkshops zeige ich den Teilnehmenden, wie eine ausgewogene Ernährung praktikabel und nachhaltig umgesetzt werden kann.

3. Personalisierte Ernährung

Die Personalisierung der Ernährungsweise für Mitarbeiter:innen hat oberste Priorität. Ich biete individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden zugeschnittene Ernährungspläne sowie Austauschrezepte an – sowohl für gesunde Hausmannskost als auch für vegetarische Rezepte. Gesunde Ernährung sollte leicht umsetzbar und zugleich lecker sein.

4. Individuelle Begleitung

Mitarbeiter:innen haben die Möglichkeit, von einer persönlichen Begleitung zu profitieren, um ernährungsbedingte Anliegen und gesundheitliche Probleme langfristig zu lösen.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

  • Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter:innen
  • Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter:innen
  • Eine nährstoffreiche Ernährung verleiht den Mitarbeiter:innen eine noch besseres Wohlbefinden
  • Reduzierung von Müdigkeit und Anfälligkeit für Infektionen
  • Bereitstellung der richtigen Nährstoffe für das Gehirn zur Förderung der Konzentrationsfähigkeit
  • Einfache und köstliche Rezepte zum Ausprobieren
  • Klare Schritt-für-Schritt-Anleitungen für eine problemlose Umsetzung im Alltag
Einfache Rezepte für die Arbeit

Kundenstimmen – betriebliche Gesundheitsförderung

Wir haben einen 2-tägigen Gesundheitsvorsorgekurs mit Petra gemacht, aus dem wir sehr viel mitnehmen wie wir für uns und unsere Gesundheit etwas aktiv tun können. Der interessanten Theorie folgte die Praxis, das gemeinsame Kochen mit Unterstützung von Petra hat uns als Team näher zusammengebracht und wir haben gelernt, dass gesundes Essen köstlich und vor allem auch einfach zuzubereiten sein kann. Aus unserer Sicht ein rundum gelungenes Gesundheitsvorsorge- und Teambuildingevent, welches auf unsere weiteren Standorte ausgedehnt werden soll.

Vielen Dank! Liebe Grüße

die gesamte Direktion der Großglockner Hochalpenstraßen AG

Rückmeldung Teilnehmerin der betrieblichen Gesundheitsförderung

Möchte dir noch einmal auf diesem Weg ein herzliches Danke übermitteln!! Du hast uns wirklich super toll beraten und geschult!!
Ich habe einiges an Gewicht und Fettmasse verloren und zudem einiges an Muskelmasse dazu legen können!! Bin über diese Tatsache sehr glücklich! Die gestrige Schulungseinheit war sehr Informativ  für mich obwohl ich selber 15 Jahre im Ausdauerbereich gearbeitet habe und viel Wissen im Bezug auf Lactat usw. habe…. und selber sehr viel Sport mache!
Echt klasse!!!!

Liebe Grüße, Irene

Unverbindliches Angebot – Hier geht es zur Terminfindung

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin. Ich freue mich auf Kooperationen und Projekte im Rahmen der BGF.

Diätologische Kernkompetenz

Mein Beruf ist gesetzlich anerkannt und vor allem geschützt. Dadurch habe ich als Diätologin die berufliche Berechtigung, gesunde wie auch erkrankte Menschen ernährungsmedizinisch beraten zu dürfen.

Einerseits arbeite ich präventiv und andererseits unterstütze ich aktiv die Gesundheit meiner Klientinnen und Klienten. Ernährungsbedingte Krankheiten haben so weniger Chancen, sich zu entwickeln. Seit 04.2017 bin ich als freiberufliche Diätologin in Ebensee im Salzkammergut tätig. Gut so! Darüber hinaus biete ich auch meine Begleitung über Online-Beratungen im gesamten D-A-CH-Raum an.

Fortbildungspflicht

Hierbei nutze ich mein umfangreiches Ernährungswissen, welches auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht. Vor allem setzt meine Expertise nicht auf jeden Ernährungstrend. Um mit meinem Wissen am Puls der Zeit zu bleiben, nehme ich regelmäßig an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teil.

Diätologin Petra Hömens Gesund Essen mit Genuss

Mitgliedschaften und Kooperationen