Blog | Lifestyle

Beratungsangebot & COVID-19

25. April 2020

Das wichtigste Gut ist unsere Gesundheit. Ohne Gesundheit ist alles Nichts. Deshalb ist es mir ein wichtiges Anliegen, Dir ausreichend Schutz bieten zu können.

Ich setze die Schutzmaßnahmen um, die in den Handlungsempfehlungen für niedergelassene Gesundheitsberufe Coronavirus-SARS-CoV-2 (Covid-19) vom Bundesministerium für Soziales, Pflege, Gesundheit und Konsumentenschutz publiziert wurden.

Diese Möglichkeiten kann ich Dir
anbieten:

  • Telefonberatung von zu Hause aus
  • Online-Beratung über die Plattform Zoom. Hierbei sende ich Dir
    einen Link zu.

Ist die direkte diätologische Ernährungsberatung
medizinisch notwendig
, kann ein Termin vor Ort in Ebensee oder in Bad Ischl
vereinbart werden. Vor ab ist dies in einem unverbindlichen Telefongespräch
abzuwägen. 

Diese Maßnahmen sind zu beachten
– diätologische Ernährungsberatung vor Ort:

  • Du erhältst einen Einzeltermin
  • Wir erscheinen nicht krank zum Termin. Ein Termin darf auch kurzfristig abgesagt werden.
  • Wir begrüßen uns nicht mit einem Hände schütteln
  • Eine Maske ist zu tragen
  • Ein Abstand von mind. 1 Meter ist einzuhalten
  • Desinfektionsmittel steht zum Gebrauch zur Verfügung

Hier findest Du eine Übersicht der Maßnahmen – das COVID-Infoblatt.

Eine
Ernährungsberatung unterstützt Dich dabei, deine Gesundheit zu erhalten und zu
stärken.

Eine erhöhte Infektionsanfälligkeit besteht, wenn
durch eine Mangelernährung die Immunabwehr geschwächt ist.

Eine Mangelernährung ist so offensichtlich nicht
immer erkennbar, deshalb ist eine diätologische Ernährungsberatung so wichtig.

Gsund bleiben! Lieber Gruß, deine Diätologin Petra

weiterlesen

Blog | Lifestyle

Individueller Ernährungsplan für Dich!

2. April 2020
Erstellung individueller Ernährungspläne

Uns steht sehr viel Zeit zur Verfügung! Zeit, die wir gut nutzen können. Wenn Du dein Wohlfühlgewicht erreichen möchtest oder Dich einfach nur besser ernähren willst, dann ist ein individuell aufgebauter Ernährungsplan eine sehr gute Option. Ich erstelle einen auf deinen Alltag abgestimmten Ernährungsplan, mit einer großen Auswahl an Speisen, einer Genussmittelration und einem Wochenspeiseplaner.

Erreiche Deine Ziele durch einen individuell erstellten Ernährungsplan. Gesunde und schmackhafte Rezepte helfen Dir, in der Umsetzung einer ausgewogenen Ernährungsweise. Der Ernährungsplan ist für die ganze Familie oder für einen Single-Haushalt genauso geeignet.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Gesund Essen mit Genuss und ohne schlechtes Gewissen
  • Leicht umsetzbare gschmackige Rezepte
  • Zugeschnitten an deinem Tagesrhythmus
  • Beinhaltet Lieblingsspeisen und Genussmittel
  • Alltagstauglicher Ernährungsplan für eine langfristige Umsetzung
  • Berücksichtigt, die im Supermarkt gewöhnliche Lebensmittelmengen

Gesund Essen mit viel Genuss ist kein Widerspruch :-). Individuelle Ernährungspläne und leckere Rezepte warten auf Dich. Ruf mich unverbindlich an!

Lieber Gruß, deine Diätologin Petra

weiterlesen

Blog | Lifestyle | Rezepte

Buchtipp: Vegetarismus

18. Februar 2019
Vegetarisch! Das Goldene von GU

Mit diesem Rezeptbuch gehen dir die Rezepte sicher nicht aus! Einige Rezepte aus dem Buch “Vegetarisch! Das Goldene von GU” habe ich bereits ausprobiert. Im Dschungel der Rezeptbücher, die es auf dem Markt gibt, empfehle ich mit gutem Gewissen dieses Rezeptbuch.

Viele Fragen sich: “Welche Ernährungsweise ist die Gesündeste?” Ökonomisch und ernährungsphysiologisch betrachtet, ist der Vegetarismus, die beste und die gesündeste Ernährungsform.

Vor allem, ist diese Ernährungsweise für alle Personengruppen (Kleinkinder, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Schwangere & Stillende, Berufstätige, ältere Personen, sportliche Personen… etc. ) geeignet.

 

 

weiterlesen

Blog | Lifestyle

Buchtipp: Beweg Dich! Und dein Gehirn sagt Danke

11. Januar 2019
Buchtipp

Unser Gehirn ist unser wichtigstes Organ: Denken, Fühlen, Erinnern und Lernen werden hier zentral gesteuert. Doch wir widmen unserem Gehirn deutlich weniger Aufmerksamkeit als dem Rest unseres Körpers.

Dabei ist wissenschaftlich erwiesen: Wie wir die Leistung unseres Gehirns verbessern und erhalten können, ist entscheidend für ein gesundes und langes Leben. …

weiterlesen

Blog | Lifestyle

Medizin-Transparent

4. Dezember 2018
Medizin Transparent

Im Internet kursieren nicht wissenschaftlich geprüfte Ernährungsmythen und Lifestyletrends. Oftmals wird Großes versprochen. Kurkuma soll gegen Krebs helfen, Blutzuckersenkung durch Zimt, Kokosöl ist gesund, helfen Probiotika beim Abnehmen, Erste Hilfe gegen Schnupfen, Vit. C Supplemente stärken dein Immunsystem …etc.

Es gibt unglaublich viele Ernährungsmythen, die sich in unserem Geist einschleichen wollen. Doch es ist nicht zu spät! Erste-Hilfe gegen Internet-Nonsense gibt es tatsächlich.

Medizin-Transparent . Klick dich rein und werde schlauer. Lass dich nicht von Fake-News beeinflussen, informiere dich auf dieser Internetseite. Überprüfe dein Wissen über aktuelle Themen und Trends.

weiterlesen

Blog | Lifestyle

Das gesunde Olivenöl

24. August 2018
Oliven

Die mediterrane Ernährung mit Obst, Gemüse, Fisch und Olivenöl ist sehr gesund. Das Olivenöl trägt dazu bei, aufgrund der hervorragenden Fettqualität.

In Österreich nehmen wir zu viel gesättigtes Fett zu uns. Das gesättigte Fett ist in Wurst- und Fleischwaren, Eier, Sahne, Fertigprodukten und Butter enthalten. Das Palmöl, das billige Fett aus Indonesien, ist auch reich an gesättigten Fettsäuren und kommt oft in Produkten vor.

Durch eine erhöhte Zufuhr an gesättigte Fettsäuren werden Entzündungen und erhöhte Blutfettwerte begünstigt.

Das Olivenöl hingegen wirkt entzündungshemmend, senkt die Blutfettwerte und ist vorbeugend gegen Herz-Kreislauferkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall.

Es wird viel diskutiert, ob Olivenöl nun für das Erhitzen geeignet ist oder nicht. Das Olivenöl ist ein kaltgepresstes Öl und kaltgepresste Öle sollten nicht erhitzt werden. Oder?

weiterlesen

Blog | Lifestyle

Gemeinsam Frühstücken im Frauenforum Ebensee

24. März 2018
Flyer

Starte gut in den Tag!

Ich lade dich  ein zum Sonntag-Talk beim gemeinsamen Frühstück. Aktuell diskutierte Ernährungsthemen und Fragen rund um das Frühstück können in der offenen Runde eingebracht werden. Besonders gut geeignete Frühstücksvariationen für den Start in den Tag werden zusammengestellt.

Ich bitte um eine Voranmeldung bis zum 12.04.18.

Auf das gemeinsame Frühstücken freue ich mich,

Diätologin Petra

Unkostenbeitrag: 10 Euro für das Frühstück

 

weiterlesen

Blog | Lifestyle

Sprossen und Keimlinge

9. März 2018
Sprossen und Keimlinge

Sprossen und Keimlinge sind supergesund!

Die kleinen Wunderlinge – die Sprossen und die Keimlinge sind geschmacklich vielseitig. Diese verfeinern jedes Gericht und sind noch dazu, so gesund! Deshalb bin ich so begeistert von diesem Superfood.

Sprossen und Keimlinge sind kleine Wunderlinge, die zum Gemüse zählen. Durch das Einweichen und Keimen lassen der Samen, entsteht das wertvolle Mikrogemüse.

Es grünt so grün auf der Fensterbank, wo knackige Sprossen und zarte Keimlinge darauf warten, von uns vernascht zu werden. Wenn das saisonale Obst- und Gemüseangebot im Winter und im Frühling noch etwas karg erscheint, sind die kleinen Wunderlinge das perfekte Superfood. Der bekannteste Keimling ist wahrscheinlich die Kresse, die so manches Jausenbrot verschönert hat.

Es gibt verschiedene Samensorten, die zum Keimen geeignet sind:

  • Getreidesorten: Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Quinoa, Hirse, Amaranth,
  • Hülsenfrüchte: Linsen, Erbsen, Kichererbsen, Mungo-, Soja-, Adzukibohne
  • Pflanzenarten: Buchweizen, Senf, Rettich, Sesam, Bockshornklee, Kresse, Luzerna (Alfalfa)

Je nachdem, welche Samenart ausprobiert wird, schmecken die Sprossen und Keimlinge unterschiedlich. Von mild, süßlich, süß-nussig, pikant, kräftig, würzig bis herzhaft-würzig – die Geschmacksvielfalt ist hier sehr groß.

Die kleinen Wunderlinge verfügen über einen wahren Nährstoffschatz und liefern hingegen sehr wenig Nahrungsenergie.

Die Sprossen und die Keimlinge sind reich an Mineralstoffen (Kalium, Calcium, Magnesium …), Spurenelementen (Eisen …), Vitaminen (Vit. A, Vit. E, Vit. B1, Vit. B2, Vit. C …) und sekundären Pflanzenstoffen (Glucosinolate, Carotinoide, Saponine, Phytosterine, Phenolsäure …).

Tipps und Tricks für zu Hause:

Je nach Art der Keimsaat werden die Samen zwischen 4 und 8 Stunden eingeweicht. Anschließend gießt man das Einweichwasser ab und spült ein erstes Mal und der Zauber nimmt seinen Lauf. Täglich 2 Mal wollen die kleinen Nährstoffbomben geduscht werden, also am besten morgens und abends spülen und wieder zurück auf das Abtropfgestell – Staunässe sollte tunlichst vermieden werden. Nach 3 bis 8 Tagen sind die Sprossen fertig und können entweder gleich genossen werden oder bleiben für weitere 4 Tage im Kühlschrank frisch.

ACHTUNG: Absolute Sauberkeit ist Pflicht bei der Sprossenzucht, denn wo sich die Sprossen wohlfühlen, tun das auch Bakterien und Keime! Deshalb ist die tägliche Dusche so wichtig für die Sprossenzucht.

Prinzipiell kann man so gut wie jedes Gericht mit ein paar Sprossen und Keimlinge um Geschmack und viele gesunde Inhaltsstoffe erweitern. Sprossen eignen sich als Topping für Suppen und Aufstriche, verfeinern Risotto, Pastagerichte und Eintöpfe.

In meinem Blog findest Du einige Rezeptideen, wie die kleinen Nährstoffbomben eingesetzt werden können. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren.

Alles Liebe, deine Diätologin Petra Hömens

weiterlesen

Blog | Lifestyle

Impulsvortrag im Frauenforum Ebensee

19. Februar 2018
Impulsvortrag

Warum Diäten nicht helfen und was unser Körper eigentlich braucht um gesund zu bleiben?

Diät-Trends und Abnehmversprechen sind allgegenwärtig und nicht selten führt es nicht zum Wohlfühlgewicht! Im Frauenforum Ebensee findet am Freitag, 16. März 2018 um 18.00 Uhr ein Impulsvortrag statt.

Oftmals versprechen die Trend-Diäten schnelle Gewichtserfolge, aber nicht zu Gunsten unserer Gesundheit. Diäten, Abnehmtabletten und Co. helfen uns nicht die Balance zwischen genussvollen Essen und gesunder Ernährung zu finden; denn Gewicht ist nicht gleich Gewicht!

Auf die Körperzusammensetzung und auf das eigene Wohlbefinden kommt es an. Wie die Körperzusammensetzung positive verändert werden kann und was unser Körper zum Essen braucht, wird in einem Impulsvortrag vermittelt. Ernährungsanliegen können in der offenen Runde eingebracht werden.

Laut nach dem Motto: Gesund Essen mit Genuss ist kein Widerspruch!

Anmeldung unter KONTAKT.

Save the date:

  • Sonntag 15.04.18, 9 Uhr, Starte gut in den Tag – gemeinsam Frühstücken mit Diätologin Petra Hömens und
  • Dienstag 15.05.18, 18 Uhr, Der Darm braucht keine Sanierung, der saniert sich von selbst durch das richtige Essen!

weiterlesen

Blog | Lifestyle

Buchtipp – Abnehmen leicht gemacht

9. Februar 2018
Buchtipp Abnehmen leicht gemacht

Kopfsache schlank – Wie wir über unser Gehirn unser Gewicht steuern

Es hat einen Grund, warum Diäten nicht funktionieren können. Unser Essverhalten ist tief in unserem Gehirn abgespeichert. Um gesund abnehmen zu können bedarf eine Änderung des eingespeicherten Essverhaltens.

Wie man diese tief verwurzelten Verhaltensmuster aufbrechen kann, um auch langfristig Erfolg zu haben, wird in diesem Buch erzählt.

weiterlesen