Ernährungspaket – Wenn Essen zum Problem wird

Ernährungspaket.
Wenn Essen zum Problem wird.

Wir essen täglich. Essen hat einen großen Stellenwert in unserem Alltag. Doch wenn das Essen zum Problem wird, ist dies für Betroffene nicht einfach aus der Essstörung auszubrechen.

Hilfesuchende, die an einer Essstörung (Anorexia Nervosa, Bulimia Nervosa, Binge Eating u.a.) leiden erhalten von mir professionelle Unterstützung.

Ziel ist es, eine Ernährungsweise zu erreichen, die angstfrei, natürlich und bedürfnisorientiert ist, ohne Nahrungskontrolle, ohne zwanghaftes Kalorienzählen und ohne Diäthalten.

Im Rahmen persönlicher Beratungsgespräche unterstütze ich dich beim Aufbau eines gesunden Essverhaltens. Genussschulungen, individuell zusammen gestellte Rezepte und Ernährungspläne unterstützen dich auf diesem Weg. Hierbei strebe ich eine alltagstaugliche Ernährungsweise an, die leicht umsetzbar ist. Essen mit viel Genuss und ohne schlechtes Gewissen macht das Leben leichter.

Genusslebensmittel

Deine Vorteile liegen auf der Hand…

  • Erstgespräch ist kostenlos
  • 2 Beratungsgespräche zu je 90 Min.
  • Analyse der Köperzusammensetzung mittels BIA-Messung
  • Gesund Essen können mit viel Genuss und Freude
  • Analyse deiner eigenen Ernährungsbiographie & -verhalten
  • Persönliche Betreuung anhand Selbstbeobachtungsprotokolle
  • Richtige Portionsgrößen wieder finden
  • Individueller Ernährungsplan inkl. 150 Austauschrezepte
  • Den Hunger, die Sättigung und den Appetit wieder spüren können
  • Das gesunde Gewicht erreichen und halten können

Dafür steht das Ernährungspaket – „Wenn Essen zum Problem wird“.

Kosten: 375 Euro anstatt 390 Euro


Ernährungspaket zu kurz. Du möchtest länger dabei bleiben. Kein Problem – durch den Treuebonus von -10% auf jede Folgeberatung bist du mit dabei.

Ernährungsprotokoll zum Herunterladen

SVA-Gesundheitshunderter

SVA is(s)t gesund für SVA-Versicherte

Entscheidest du dich für ein Ernährungspaket, erhältst du von der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft einen Gesundheitshunderter zurück.